Allgemeines zur Webseite


Zuerst einmal das Wichtigste: Es wird weitergehen!

Ich möchte zunächst einmal erläutern wieso es die letzten Monate keine Einträge gab. Dies hat einige ganz einfache Gründe: Zeitmangel – ich mache dieses Projekt in meiner Freizeit während ich tagsüber einem regulären Job nachgehe.
Zombiekalypse ist/war kein Projekt was groß Geld erwirtschaftet hat – was auch nie mein Ziel war oder sein wird. Gerne gebe ich aber offen zu, dass ich da nichts gegen hätte.
Da dies aber aktuell nicht so ist, muss ich meinen Lebensunterhalt mit einem normalen Job verdienen.
Auch ich selbst finde es schade, dass es nun einige Monate keine neuen Einträge gab – ich möchte jedoch wieder mehr Zeit investieren, da ich mir noch einmal diverse E-Mails und Kommentare durchgelesen habe, die mich überzeugt haben. Bislang war das Feedback durchweg positiv – was mich natürlich sehr freut.
Ich kann euch also versprechen, dass es weitergeht.

Jedoch möchte ich ein paar Dinge ändern. Ich möchte euch anregen, dass ihr euch einbringt, euch bitten mehr Kommentare zu schreiben, die Seite weiter zu teilen und auch Ideen einbringt. Es ist nicht so, dass ich keine Ideen habe – es geht mir nur darum, dass die Geschichte mehr Dynamik bekommt.
Auch würde ich gerne wissen ob ihr z.B. gerne mehr (passende Grafiken/Fotos) zu den einzelnen Beiträgen hättet, wie z.B. bei folgenden Einträgen:

http://zombiekalypse.com/tagebucheintrag-1/
http://zombiekalypse.com/tagebucheintrag-4/

Generell freut mich jedes (konstruktive) Feedback zur Seite und zu den Beiträgen. Gerne direkt als Kommentar auf der Webseite, auf der Facebook Fanpage oder auch per E-Mail.
Da ich generell die Interaktivität (der Besucher) steigern möchte, möchte ich auch vermehrt Gewinnspiele und ähnliches anbieten. Dieses mal werde ich auch versuchen an Leser zu denken, die nicht bei Facebook registriert sind – aber dennoch teilnehmen möchten 😉

Finanzieren möchte ich dies zum einen aus eigener Tasche und aus Werbeeinnahmen (keine Angst – es wird keine Popups, Layer oder ähnliches geben!! Alles bleibt wie bisher!).
Wer möchte, darf natürlich gerne auch den Spenden Button für Paypal nutzen:

paypalAbschließend wünsche ich euch ein schönes Wochenende und hoffe, dass euch die Nachricht über die baldige Fortsetzung freut … hinterlasst einen Kommentar!

 

5 Kommentare

  1. Ich find nicht das Bilder von nöten sind, da die Fantasie bei einer gut geschriebenen Geschichte die besten Bilder macht.
    Keep going

    Antworten
    1
  2. Die Geschichte hat hammergeil angefangen, hat mich sofort reingezogen. Besonders der Survival Teil am Anfang, im Wald hat mich angesprochen. Die letzten Episoden erzählen im grossen und ganzen nur noch kurze Augenblicke. Die Geschichte ist ins stocken gekommen. Hab immer so mein Wunschbild im Kopf von dem Päärchen das sich mit Ihrem treuen Begleiter durch die Zombiehölle kämpft und alles macht um zu überleben. Mir persönlich ist einfach zu viel geheule und Sentimentalität dabei. Und Sex fehlt auch 🙂 Ansonsten weiter so!

    Antworten
    2
  3. Endlich geht es weiter 🙂

    Bilder sind nett aber kein Muss wie schon Golo geschrieben hat.
    Sowie du schreibst, kann man sich das schon super vorstellen.

    Keep going!

    Antworten
    3
  4. Verlinkung auf Facebook steht. Hoffe es werden noch mehr Fans 😉

    Mfg

    Antworten
    4

Schreibe einen Kommentar